Träume verwirklichen

Es ergibt sich zwangsläufig aus dem zuvor gesagten:

Wenn fehlende Erfüllung in anderen Lebensbereichen eine Belastung für eine Beziehung ist, dann muss man versuchen, diese anderen Lebensbereiche zu einem Erfolg zu machen.

Das erreicht man nicht durch Ausgehen, Partys, Alkohol und Computerspiele.

Vergnügen ist wichtig im Leben, aber es kann echte Erfüllung niemals wirklich ersetzen.

Echte Erfüllung kommt daher, dass ein Mensch seine Träume verwirklicht.

Das bedeutet herauszufinden, was einem wirklich wichtig ist und was man wirklich will und dann anzufangen, genau das in die Realität umzusetzen.

Und eines ist auch klar:

Wenn man diesen Weg geht, dann begegnet man ganz anderen Menschen, als wenn man sein Leben einfach nur an sich vorbeiplätschern lässt.

Man begegnet Menschen, die wirklich etwas mit einem selbst zu tun haben.

Und unter diesen Menschen könnte ja auch der oder die Richtige sein ...

Es macht einen Unterschied, ob man sich seinen Partner in irgendeiner Disco angeln muss oder ob einem das Leben oder "der liebe Gott" den richtigen Partner vorbeischickt, während man die Dinge tut, die einen wirklich begeistern.

Man ist dann nicht nur auf einem ganz anderen Lebensweg, sondern man ist auch ein ganz anderer Mensch.

Die Grundlage für starke Beziehungen sind starke Persönlichkeiten, deren Wohl und Wehe nicht allein von der Beziehung abhängt.

nächstes Kapitel: Partnersuche (Den richtigen Partner finden)
Stichworte:
Alkohol
Vergnügen
Computerspiele
Erfüllung
Gott